Schon gewusst?

In Indien wird Tee mit „Chaï“ übersetzt, und er schmeckt noch besser, wenn er aus schwarzem Tee und dem „Masala“, übersetzt Gewürzmischung, besteht.

Tikka Masala Huhn

& mit Basmatireis

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Namasté! Willkommen im ewigen Indien: Shiva, Kamasutra und…Tikka Masala. Ein starkes Rezept. Sein saftiges Huhn, seine sahnige Soße mit Tomaten und Yoghurt, seine unbeschreiblichen Gewürze. Und mit seinem berühmten Kameraden Basmati ist das Gaumenfest garantiert.

Zutaten

Dieses köstliche indische Gericht wird aus zarter Hühnerbrust in einer sahnigen Soße mit Tomaten, Yoghurt, Zwiebeln und Gewürzen zubereitet. Ergänzt um indische Gewürze und einer feinen Rosinennote. Mit Basmatireis als Beigabe.

Zubereitungsempfehlung *

Mikrowellenherd

Für 400 g einige Löcher in dem Film machen und im Mikowellenherd während 5 Min bei 600 W aufwärmen.

1 Portion von 400 g enthält:

ENERGIE
2632 Kj
628 Kcal
31%
RNJ
Fette
29g
41%
RNJ
Gesättigte Fettsäuren
4,8g
24%
RNJ
Zucker
2g
2%
RNJ
SALZ
2,8g
47%
RNJ

Von 100g : 658 Kj / 157 Kcal

Angaben zur Information. Beachten Sie die Verpackung für die letzten Werte. Auch mit 300 g erhältlich, siehe Angaben auf der Verpackung. Es ist möglich, dass dieser Artikel in Ihrem Land nicht im Handel ist.

Wenn Sie dieses Produkt mögen, werden Sie bestimmt diese mögen

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

Die frischen Fertiggerichte mit den raffinierten Aromen Asiens