Schon gewusst?

In Asien ist der Bambus genauso wichtig wie ein Pinsel oder Kugelschreiber, denn er kann als Werkzeug verwendet werden, um mit chinesischer Tinte zu zeichnen.

Süßsaures Huhn

und duftender Reis

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

In China ist alles eine Frage des Gleichgewichts zwischen Yin und Yang. Sogar auf dem Teller. Yang, das Huhn, und trotzdem so delikat im Mund. Yin, die Ananas, der Sellerie, die Tomate und die grüne Paprika. Süß, erfrischend und trotzdem so kraftvoll. Eine süßsauere Kombination für eine sehr glückliche Verbindung.

Zutaten

Die süßsaure Tomatensoße und die Ananasstücke prägen den subtilen Geschmack der zarten Hühnerfiletstücke und der Auswahl des nach traditioneller chinesischer Kochkunst zubereiteten Gemüses.
Das süßsaure Huhn von ISALI erhält duftenden Reis als Beilage.

Zubereitungsempfehlung *

Mikrowellenherd

Für 400 g einige Löcher in dem Film machen und im Mikowellenherd während 5 Min bei 600 W aufwärmen.

1 Portion von 400 g enthält:

ENERGIE
2441 Kj
580 Kcal
29%
RNJ
Fette
19g
27%
RNJ
Gesättigte Fettsäuren
2,8g
14%
RNJ
Zucker
28g
31%
RNJ
SALZ
2,6g
43%
RNJ

Von 100g : 610 Kj / 145 Kcal

Angaben zur Information. Beachten Sie die Verpackung für die letzten Werte. Auch mit 300 g erhältlich, siehe Angaben auf der Verpackung. Es ist möglich, dass dieser Artikel in Ihrem Land nicht im Handel ist.

Wenn Sie dieses Produkt mögen, werden Sie bestimmt diese mögen

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

Die frischen Fertiggerichte mit den raffinierten Aromen Asiens